Tag / Wirtschaft

  • Nach aktuellen Untersuchungen des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt hat das Verfügbare Einkommen landesweit gegenüber 2014 um 2,6 % zugenommen. Besonders deutlich fiel der Zuwachs in Dessau-Roßlau mit 3,8 % (+ 685 EUR) aus. Das Verfügbare Einkommen je Einwohner betrug in der Stadt durchschnittlich 18.808 EUR. Damit liegt Dessau-Roßlau über dem Landesdurchschnitt. Die Maßzahl „Verfügbares Einkommen je […]

    mehr
  • Die IDT Biologika GmbH hat zusammen mit dem kanadischen Tochterunternehmen Gallant Custom Laboratories‎ eine Industrieimmobilie in Cambridge (Kanada) erworben, um die Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen erheblich auszuweiten. Für den wachsenden Markt in Kanada und Amerika soll das Gebäude zu einer hochmodernen Produktionsstätte für Tierimpfstoffe ausgebaut werden und im Sommer 2018 als Erweiterung von Gallant […]

    mehr
  • Die Stadt Dessau-Roßlau präsentiert sich seit heute mit einer neuen Aufmachung ihrer Internetpräsenz.          

    mehr
  • Die Region Dessau-Roßlau/Anhalt-Bitterfeld/Wittenberg ist nach dem aktuellen Innovationsatlas des Instituts der Deutschen Wirtschaft die erfolgreichste Region in Sachsen-Anhalt. Für die Untersuchung wurden 85 Wirtschaftsräume in Deutschland gebildet und analysiert. Die Abgrenzung der Wirtschaftsräume erfolgte anhand der Pendlerverflechtungen und der gleichlaufenden Entwicklung bei den Beschäftigungszahlen. Die Wirtschaftsräume können daher auch Bundesländer übergreifend sein. Entsprechend teilt sich […]

    mehr
  • Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau hat die Statistiken zu den beschäftigungsstärksten Unternehmen im Osten Sachsen-Anhalts für das Jahr 2016 veröffentlicht. Die Ergebnisse basieren auf einer Befragung vom März 2017. Aufgelistet sind Unternehmen mit mindestens 50 Beschäftigten. Entsprechend den Vorjahren erfolgte eine getrennte Einteilung nach verarbeitendem Gewerbe und Dienstleistungsgewerbe. Wie auch bei anderen Statistiken ist die […]

    mehr