Tag / Statistik

  • Nach dem Abflauen der Flüchtlingszugänge hat im Jahr 2016 die Einwohnerzahl (Hauptsitz) in Dessau-Roßlau wieder stärker abgenommen. Dies zeigen aktuelle Zahlen der Kommunalen Statistikstelle der Stadt. Nach einem Verlust von nur 55 Einwohner in 2015 betrug der Rückgang im Jahr 2016 364 Einwohner.

    mehr
  • Die Norddeutsche Landesbank hat die Liste der  Top 100 der größten Unternehmen nach Umsatz und Beschäftigten in Sachsen-Anhalt für 2015 veröffentlicht. Die Zusammenstellung basiert auf freiwilligen Angaben der Unternehmen. Daher sind nicht alle großen Unternehmen des Bundeslandes aufgeführt und es fehlen mangels aktueller Daten auch Unternehmen der Vorjahre. Gleichzeit ist zu beachten, es werden alle […]

    mehr
  • Die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau hat die Statistik der beschäftigungsstärksten Unternehmen im Osten Sachsen-Anhalts für das Jahr 2015 veröffentlicht. Die Zusammenstellung hat eine Untergrenze von 50 Beschäftigten. Die Auflistungen sind wie in den Vorjahren nach verarbeitendem Gewerbe und Dienstleistungsgewerbe unterteilt. Wie auch bei anderen Statistiken ist die regionale bzw. lokale Abgrenzung nicht immer eindeutig möglich. […]

    mehr
  • Nach einer langen Periode starker Bevölkerungsabnahme um jährlich zwischen 500 und 1.000 Einwohner hat sich der Rückgang im Jahr 2015 deutlich reduziert. Ursächlich dafür war der sich im Jahr 2015 weiter fortsetzende positive Trend der Zuzüge in die Stadt Dessau-Roßlau. Ingesamt überstiegen die Zuzüge die Fortzüge um 548 Personen. Da aber die Zahl der Gestorbenen […]

    mehr
  • Im neuesten Zukunftsatlas der Prognos AG hat sich die Position der Stadt Dessau-Roßlau im deutschlandweiten Vergleich weiter verschlechtert. Erreichte die Stadt 2013 noch den Rang 365 von 402 betrachteten Städten und Landkreisen, ist es nun nur noch Rang 379. Neben dem bekannten Demographieproblem, welches sich auch in anderen Vergleichsstudien immer besonders ungünstig für die Stadt […]

    mehr