Tag / Roßlau

  • Die Bevölkerungszahl (Hauptwohnsitz) der Stadt Dessau-Roßlau hat im Jahr 2019 wieder deutlich abgenommen. Das zeigen aktuelle Zahlen der Kommunalen Statistikstelle der Stadt. Der Rückgang betrug gegenüber dem Vorjahr 1.135 Einwohner bzw. 1,39 %. Dies ist die zweitstärkste Abnahme seit der Fusion von Dessau und Roßlau zur Doppelstadt im Jahr 2007.

    mehr
  • 29. Oktober 2019 - info1

    Neuer Fahrplan 2020 der Eisenbahn

    Am 15. Dezember 2019 findet der Wechsel in das Fahrplanjahr 2020 des Eisenbahnverkehrs statt. Das Fahrtengrundangebot im Nah- und Fernverkehr an den Bahnstationen in Dessau-Roßlau ändert sich zu den Vorjahren unwesentlich. Das temporäre IC-Angebot aufgrund der Bauarbeiten in Köthen in Richtung Leipzig/Dresden und Magdeburg/Hannover im 2. Halbjahr 2019 sowie die ebenfalls über Dessau-Roßlau umgeleitete Linie […]

    mehr
  • Im ersten Halbjahr 2019 erfolgte die Fortsetzung der 2017 begonnen Erneuerung der Gleisanlagen zum Industriehafen in Roßlau. Der zweite Bauabschnitt befindet sich zwischen dem Abzweig zur DHW Deutsche Hydrierwerke GmbH und dem eigentlichen Hafengelände. Bild 01: Offizieller Baustart war im Februar 2017. Das Foto zeigt das Baustellenschild an der Straßenzufahrt zum Hafengelände an der Clara-Zetkin-Straße. […]

    mehr
  • Im Juli 2018 haben die Umbauarbeiten im Bereich des Güterbahnhofs Roßlau (Meinsdorf) begonnen. Die Arbeiten stehen im Zusammenhang mit der Modernisierung des Eisenbahnknotens Roßlau/Dessau. Der Abschluß der Arbeiten im Bereich des Güterbahnhofs ist für 2022 vorgesehen. Neben der Erneuerung und Umgestaltung der Gleise erfolgt eine Umstellung der Stellwerkstechnik auf elektronische Stellwerke (ESTW) und die nutzbaren […]

    mehr
  • Zur Beurteilung der Erschließungswirkung des ÖPNV hat die Allianz pro Schiene Daten des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) ausgewertet. Als Kriterien für die Erreichbarkeit mit möglichst kurzen Zugangswegen von den Wohnstandorten wurden höchstens 600 Meter Luftlinie zur nächsten Bushaltestelle oder maximal 1.200 Meter zur nächsten Bahnstation mit jeweils mindestens 20 Fahrtmöglichkeiten am Tag […]

    mehr