Archives / April 2016

  • Das Busunternehmen Meinfernbus Flixbus bindet ab 4. Mai 2016 Dessau-Roßlau in sein Fernbusliniennetz ein. Die Buslinie 239 verkehrt zwischen Bernburg und Cottbus, über Köthen, Dessau-Roßlau und Berlin. Der Halt wird in Dessau am Hauptbahnhof sein. Zwischen Bernburg und Berlin werden täglich zwei Fahrten je Richtung angeboten. Zwischen Berlin und Cottbus sind es bis zu 4 […]

    mehr
  • In dem heute vorgestellten Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes 2030 ist die für Dessau-Roßlau wichtige Ortsumgehung Tornau/Roßlau im Zuge der B184 als neues Vorhaben in den vordringlichen Bedarf eingeordnet (Seite 145 im verlinkten Dokument). Hier wird mit Gesamtkosten von 34,5 Mio EUR gerechnet. Weitere neue Maßnahmen der Region im vordringlichen Bedarf sind die Ortsumgehung Oranienbaum, die B187 […]

    mehr
  • Die IDT Biologika GmbH hat bei einem Bankenkonsortium eine Kreditlinie über 165 Millionen Euro aufgenommen, um weitere Investitionen und Akquisen zu tätigen. Quelle: Noerr LLP, 06.02.2016

    mehr
  • Nach aktuellen Veröffentlichungen der Kommunalen Statistikstelle der Stadt Dessau-Roßlau ist die Einwohnerzahl im Jahr 2015 nur noch um 55 Personen zurückgegangen. Hintergrund für diese positive Entwicklung sind besonders die Flüchtlinge die in die Stadt kommen. Daneben ist aber auch seit Jahren schon eine wachsende Zuwanderung aus anderen Regionen Deutschlands festzustellen sowie auch eine leicht steigende […]

    mehr
  • Zwischen der B184 und Waldersee wurde die sogenannte Kapstraße im Herbst 2015 grundlegend erneuert. Seit dem Sommer erfolgt auch östlich der Stadtgrenze der Ausbau des Elberadweges durch den Landkreis Wittenberg. Der Elberadweg wurde im Bereich des Landkreises östlich der Großmutterbrücke bis Vockerode durch das Hochwasser 2013 teils erheblich beschädigt. Schon in den Jahren zuvor wies […]

    mehr